DATENSCHUTZ

(Please scroll down for English version)

 

DATENSCHUTZ

Datenschutzbeauftragte der Egon Karl Nicolaus Stiftung:

Marianne Nicolaus
Egon Karl Nicolaus Stiftung
Zeughausstr. 26
50667 Köln


+49 (0) 2234 - 711 65
manicolaus@t-online.de

 

Die EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) tritt am 25. Mai 2018 in Kraft. Die DSGVO bestimmt inwiefern Personen und Organisationen personenbezogene Daten sammeln, verwenden und speichern dürfen. Dies betrifft auch die in der EU ansässige Egon Karl Nicolaus Stiftung und somit auch die Webseite der Egon Karl Nicolaus Stiftung: www.egon-karl-nicolaus.de

Was versteht man unter personenbezogenen Daten im Sinne der DSGVO?

Nach der DSGVO sind personenbezogene Daten alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person beziehen. Als identifizierbar wird eine natürliche Person angesehen, die direkt oder indirekt, insbesondere mittels Zuordnung zu einer Kennung wie einem Namen, zu einer Kennungsnummer, zu Standortdaten, zu einer Online-Kennung oder zu einem oder mehreren besonderen Merkmalen, die Ausdruck der physischen, physiologischen, genetischen, psychischen, wirtschaftlichen, kulturellen oder sozialen Identität dieser natürlichen Person sind, identifiziert werden kann. Personenbezogene Daten sind somit zum Beispiel der Name, die Adresse, die Telefonnummer, die E-Mail-Adresse aber auch die IP-Adresse.

Welche Informationen werden auf der Webseite der Egon Karl Nicolaus Stiftung gesammelt?

Die Webseite der Egon Karl Nicolaus Stiftung sammelt keine personenbezogenen Daten ihrer Besucher.
Siehe hierzu auch weiter unten „Squarespace und Datenschutz“.

Wozu verwendet die Egon Karl Nicolaus Stiftung diese Informationen?

Die Webseite der Egon Karl Nicolaus Stiftung sammelt keine personenbezogenen Daten.
Somit werden keine solchen Informationen verwendet.

Mit wem teilt oder wie verbreitet die Egon Karl Nicolaus Stiftung diese Informationen?

Die Webseite der Egon Karl Nicolaus Stiftung sammelt keine personenbezogenen Daten.
Daher teilt oder verbreitet die Egon Karl Nicolaus Stiftung keine solchen Informationen.

Benutzt die Webseite der Egon Karl Nicolaus Stiftung Cookies?

Die Webseite der Egon Karl Nicolaus Stiftung benutzt keine Cookies. Sämtliche Cookies wurden deaktiviert. Daher werden Besucher der Webseite auch nicht durch ein Cookie-Banner über die mögliche Nutzung von Cookies informiert.

Der Emailverteiler der Egon Karl Nicolaus Stiftung:

Sollte jemand die Egon Karl Nicolaus Stiftung unter den auf der Webseite angegebenen Kontaktdaten kontaktieren, werden von uns keine hierdurch erhaltenen personenbezogenen Daten zu unserem Emailverteiler bzw. zu unser Datenbank hinzugefügt, es sei denn wir erhalten hierzu die Genehmigung.

Sollte jemand die Egon Karl Nicolaus Stiftung kontaktieren, mit der Bitte, in den Emailverteiler aufgenommen zu werden, so werden die zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten zu unserer Datenbank hinzugefügt.

Die zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten werden stets absolut vertraulich behandelt.

Die zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten werden nicht mit Dritten geteilt.

Selbstverständlich ist es jederzeit formlos und ohne Angabe von Gründen möglich, durch eine kurze Nachricht an uns, die zuvor zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten umgehend und dauerhaft wieder von unserem Emailverteiler bzw. unserer Datenbank löschen zu lassen:

Telefon:          +49 (0) 2234 - 711 65
Email:             manicolaus@t-online.de
Brief:              Egon Karl Nicolaus Stiftung, Zeughausstr. 26, 50667 Köln

Soziale Medien und Hyperlinks auf der Webseite der Egon Karl Nicolaus Stiftung:

Es bestehen keine direkten Verlinkungen von der Webseite der Egon Karl Nicolaus Stiftung zu Facebook, Instagram, Twitter oder andere Plattformen der Sozialen Medien.

Die Egon Karl Nicolaus Stiftung übernimmt keine Verantwortung für Inhalte oder den Datenschutz bzgl. solcher Webseiten, die über einen Hyperlink oder sonst eine Verlinkung von ihrer Webseite aus erreicht werden können.

Squarespace und Datenschutz:

Die Webseite der Egon Karl Nicolaus Stiftung wurde mit Squarespace erstellt. Squarespace gibt seinen Kunden die Möglichkeit die „Activity Log“ sowie „Squarespace analytics cookies“ zu deaktivieren, damit das Sammeln von persönlichen Daten der Besucher kontrolliert werden kann.

Zu „Activity Log“:

“Activity Log” von Squarespace ist eine durchsuchbare Liste über die einzelnen Zugriffe eines Webseitenbesuchers auf einen URL (eine Seite oder einen Post) auf der Webseite innerhalb der letzten sieben Tage. Jeder Seitenaufruf wird als eigener Eintrag mit detaillierten Informationen aufgeführt: Datum, Zeit, IP-Adresse, Referrer, Browser, Betriebssystem.

“Activity Log” hilft den Kunden dabei, den Zugriff auf die Webseite genauer zu betrachten und liefert Informationen über den geographische Standort der Webseitenbesucher über deren IP-Adressen sowie darüber, wie diese Besucher an den jeweiligen Standorten die Webseite gefunden haben.

Die Egon Karl Nicolaus Stiftung hat “Activity Log” auf ihrer Webseite deaktiviert.

Zu „Squarespace analytics cookies“:

Squarespace bietet die Möglichkeit, analytische Cookies auf den Browsern der Webseitenbesucher installieren, um den Kunden zu helfen, ihre Webseite effektiv zu führen, den Besuch der Webseite möglichst effektiv zu gestalten und den Kunden zu helfen, mehr über den Zugriff und den Besucherverkehr auf ihre Website zu erfahren.

Die Egon Karl Nicolaus Stiftung hat die analytischen Cookies von Squarespace auf der Webseite der Egon Karl Nicolaus Stiftung deaktiviert.

Die Webseite der Egon Karl Nicolsus Stiftung verwendet auch keine von Squarespace bereitgestellten Masken zum Abfragen von personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit einem elektronischen Newsletter oder im Bereich eines möglichen E-Shops.

Um mehr über den Datenschutz bei Squarespace zu erfahren, siehe:

https://www.squarespace.com/privacy/


PRIVACY POLICY

 

Egon Karl Nicolaus Stiftung's data security official:

Marianne Nicolaus
Egon Karl Nicolaus Stiftung
Zeughausstr. 26
50667 Köln


+49 (0) 2234 - 711 65
manicolaus@t-online.de
 

The General Data Protection Regulation, or GDPR, is a European privacy law effective starting May 25, 2018. The GDPR regulates how individuals and organisations may collect, use, and retain personal data, which also affects Egon Karl Nicolaus Stiftung, as an organisation based in the EU and with this Egon Karl Nicolaus Stiftung's website: www.galerie-seippel.de

What is considered personal data?

Under the GDPR, personal data is any information that can reasonably identify a specific living person, either alone or with other information. This broad definition includes not only traditional personal data, such as dates of birth, names, physical addresses, email addresse, but also location data, biometric data, financial information, IP addresses and much more.

What information does Egon Karl Nicolaus’ website collect:

Egon Karl Nicolaus Stiftung's website does not collect personal data from its visitors.

What does Egon Karl Nicolaus Stiftung do with that information?

Egon Karl Nicolaus Stiftung's website doesn’t collect personal data, so we don’t do anything with it.

How does Egon Karl Nicolaus Stiftung share that information?

Egon Karl Nicolaus Stiftung's website doesn’t collect personal data, so we don’t share it with anyone.

Does Egon Karl Nicolaus Stiftung's website use cookies?

Egon Karl Nicolaus Stiftung's website does not use cookies. All cookies have been disabled. That is why visitors will not be informed by a cookie banner about the possible use of cookies.

Egon Karl Nicolaus Stiftung's mailing-list:

In case someone contacts us using our contact details as provided on the website, we will not add any personal data to our mailing-list and/or general data bank, unless we get the permission to do so.

If someone contacts us with the request to be added to our mailing-list and/or general data bank, we will add the provided data.

The provided data will always be kept absolutely confidential.

The provided data will not be shared with third parties.

Of course, it is always and at any time possible to unsubscribe with a short and informal notice. We will then immediately and permanently delete the contact from our mailing-list and/or data bank:

Phone:            +49 (0) 2234 - 711 65
email:              manicolaus@t-online.de
mail:                Egon Karl Nicolaus Stiftung, Zeughausstr. 26, 50667 Cologne, Germany

Social media and Hyperlinks on Egon Karl Nicolaus Stiftung's website:

There are no direct links from Egon Karl Nicolaus Stiftung’s website to Facebook, Instagram, twitter or any other social media.

Egon Karl Nicolaus Stiftung does not take responsibility for content or the Private Policy on pages reached by following the hyperlinks on Egon Karl Nicolaus Stiftung's website.

Squarespace and Privacy Policy:

Egon Karl Nicolaus Stiftung's website was created with Squarespace. Squarespace gives its clients the possibility to disable ‘Activity Log’ and analytics cookies, to control collecting personal data from the visitors.

About Activity Log:

The Activity Log in Squarespace Analytics is a searchable list of every time a visitor accessed an URL (a page or post) on the website in the past seven days. Each page visit is its own entry with detailed information such as: Date, Time, IP address, Referrer, Browser version, Operating system

The Activity Log helps to review traffic in granular detail, which can give insight into the geographic location of the website’s visitors by IP address and how visitors in specific locations find your site.

Egon Karl Nicolaus Stiftung deactivated ‚Activity Log’ on Egon Karl Nicolaus Stiftung's website.

About analytics cookies:


Squarespace can place analytics cookies on visitors’ browsers to help its clients run a website effectively, provide the best experience for the website’s visitors, and help its clients learn more about traffic on their website.

Egon Karl Nicolaus Stiftung deactivated Squarespace’s analytics cookies on Egon Karl Nicolaus Stiftung’s website.

Egon Karl Nicolaus Stiftung’s website also does not make use of tools offered by Squarespace, such as templates to ask visitors to fill in personal data with regard to an electronic newsletter or in connection with a possible e-shop.

To find out more about Squarespace’s Privacy Policy, please see:

https://www.squarespace.com/privacy/